Besuch beim Salamimann und seiner Frau

Salami2Salami4Salami1

Vor einiger Zeit ist mir auf den Berliner Märkten jemand aufgefallen, der endlich endlich wirklich und wahrhaftig scharfe Salami anbot. Kurze Nachfrage, nachdem das Brennen im Hals nachließ: Ja, es gebe auch ein eigenes Geschäft in der Holsteinischen Straße.

Eine eigenes Fachgeschäft für Salami? Das ist abgefahren, da muss ich hin.

Überall Salami: Mailänder, Romana-Salami, Paprika-Salami, scharfe Salami Calabrese, Walnuss-Salami. Salami mit Pfefferhülle erspähte ich noch, einigen leckeren Schinken und etwas Käse noch als Ergänzungssortiment.

Die Salamis kommen meist aus Österreich und Südeuropa

Etwas Wildsalami und Ungarische wanderten schließlich in die Einkaufstüte.
Salami-Mann

Daniela und René Borcherding

Holsteinische Str. 56, Berlin

Und auf Berliner Wochenmärkten
030/60 94 49 01

Mobil: 0172 – 307 43 57

http://salami-mann.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s